Anwendungen / Branchenlösungen

Wir realisieren die komplexesten Kommunikationsanforderungen für Kunden weltweit.

PIDSOs kabellose Kommunikationslösungen sind in unterschiedlichen Bereichen auf der ganzen Welt im Einsatz: von der Wi-Fi Versorgung bolivischer Seilbahnen bis hin zu Anwendungen für Yachten, unbemannten Luftfahrtsystemen und Rennwagen. Kunden weltweit setzten bei der drahtlosen Kommunikation auf PIDSOs Expertise.

Automotive

Seit über einem Jahrzehnt beschäftigt sich PIDSO erfolgreich mit drahtlosen Lösungen für den Automobilbau. Die Antennen von PIDSO zeichnen sich insbesondere durch ihr leichtes Gewicht, ihr aerodynamisches Design sowie ihre Zuverlässigkeit aus. Internationale Automobilhersteller setzten in der Entwicklungsphase gerne auf PIDSOs Expertise.

Das PIDSO-Leistungsangebot im Geschäftsfeld Automotive reicht von Schaltungsdesigns, über die Entwicklung von kompletten Datenübertragungslösungen bis hin zur Vermessung und Optimierung bestehender Antennen.

Insbesondere beschäftigt sich das Entwicklerteam von PIDSO mit folgenden Aufgabenstellungen:

Das umfangreiche Branchen Know-how von PIDSO ermöglicht es, für nahezu jede Anforderung eine optimale Lösung zu finden, insbesondere in den Bereichen:

  • Aerodynamisch neutrale Integration von Antennen in Fahrzeugoberflächen
  • Antennenintegration in Fahrzeugstrukturen aus Verbundwerkstoffen
  • Konzeptentwicklung und Machbarkeitsstudien
  • 2G/3G/4G/LTE
  • ITS G5
  • WLAN
  • GPS und NFC Integration
  • 3D-MID Antennen mit LDS
    (Laser Direct Structuring)

Luftfahrt

Die Zuverlässigkeit der Funkverbindung zwischen Bodenstation und Luftfahrzeug ist essentiell für einen sicheren und stabilen Flugbetrieb. PIDSO verfügt über jahrelange Erfahrung im Bau von Antennensystemen für unbemannte und auch bemannte Systeme. Eine genaue Analyse der Rahmenbedingungen sowie die Hochfrequenz-Simulation und -Vermessungen bilden die Grundbedingungen für eine solide Antennenentwicklung.

Für eine nahtlose Antennenintegration in Luftfahrzeuge kann das von PIDSO patentierte Verfahren zur Herstellung von Karbonantennen für einen maximalen Gewichtsvorteil genutzt werden.

Der Fokus im Luftfahrbereich liegt insbesondere in der:

  • Gewichts- und Baugrößenreduktion
  • Reduktion des Strombedarfs
    (SWaP)
  • Reichweiten und Nutzlasterhöhung, insbesondere von unbemannten Luftfahrzeugen mit Tracking-Antennen-Systemen
    (TAS)
  • Aerodynamisch neutrale Integration von Antennen in die Oberfläche des Luftfahrzeugs
    (z.B. in CFK Strukturen)
  • Integration unterschiedlicher Funkdienste in ein Antennengehäuse
    (z.B. ADSB, FLARM, etc.)

Events

Eine zuverlässige Echtzeitübertragung von Kommunikationssignalen ist für eine erfolgreiche Veranstaltung von großen Events unerlässlich. Dank der individuell gefertigten Antennen von PIDSO gelingt das optimale Senden und Empfangen von Funksignalen bei großen Sportevents wie etwa der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM).

PIDSO entwickelt die Schüsseltechnologie zur Signalübertragung von Video, Audio und Daten.

Damit wird die Übermittlung von Funksprüchen aus allen Fahrzeugen in erstklassiger Sprachqualität erst möglich - Fernsehzuschauer können die Fahrerkommentare klarer und deutlicher als je zuvor verstehen.

Bei großen Events arbeiten wir eng mit unserem Partner Riedel Communications zusammen, der über umfangreiches Know-how in der Eventübertragungs-Technologie verfügt. Durch die aufeinander aufbauenden Kompetenzen von Riedel und PIDSO werden Synergien geschaffen, die bahnbrechende Innovationen hervorbringen und Sportevents für ein breites Publikum greifbar und hautnah erlebbar machen.

Infrastruktur

Unterschiedliche drahtlose Kommunikationstechnologien werden in Bussen, Zügen, Seilbahnen und auch in Schiffen kombiniert eingesetzt.

Sie sollen einerseits die Serviceleistung optimieren und andererseits den Passagieren ein verbessertes Kundenerlebnis ermöglichen: GPS für die Navigation, Mobilfunk für die Fahrzeugüberwachung oder WiFi MIMO, um einen Internetzugang für die Passagiere zu schaffen.

Die Anforderungen an ein effizientes Flottenmanagement oder an eine sichere Betriebsüberwachung verlangen innovative Kommunikationslösungen, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten.

PIDSO fertigt für diesen Bereich speziell zugeschnittene Antennenlösungen, die zuverlässig höchste Performance bieten. Optimiert für den Außeneinsatz sind die entwickelten Antennen äußerst robust und widerstandsfähig. Neben der hausinternen Entwicklung bietet PIDSO auch Produkte der Hersteller L-com und MobileMark an. Insbesondere MobileMark bietet ein breites Produktportfolio an Kommunikationslösungen für den Infrastruktur-Einsatz an wie Flottenmanagement-Antennen, Kabel, Adapter, WLAN Verstärkern und vieles mehr.

ElektroNIKindustrie

Die Integration von Antennenlösungen in engen Bauräumen verlangt nach umfangreichen Fachkenntnissen und sorgfältigster Präzisionsarbeit.

PIDSO hat diese Kompetenzen dank jahrelanger Expertise in den Bereichen Modellierung und elektromagnetischer Feld- und Hochfrequenzschaltungssimulation (EM & HF-Simulation) perfektioniert.

Aktuellste Verfahrenstechnologien wie zum Beispiel LDS-Fertigung (Laser Direct Structuring) ermöglichen die Herstellung hocheffizienter Lösungen für komplexe Anwendungen.

Wir realisieren die Integration in bereits bestehende Produktlösungen oder konzipieren nach Kundenwunsch Spezialanfertigungen für eine zuverlässige drahtlose Kommunikation. Die hausinterne Produktionsausstattung ermöglicht einen raschen Prototypen-Entwicklungsprozess sowie den anschließenden Testaufbau.

Industrie 4.0

Die Digitalisierung der industriellen Produktion mittels intelligenter und digital vernetzter Systeme bedarf zuverlässiger, drahtloser Verbindungen. Antennenlösungen von PIDSO sind essentielle Bestandteile, um fehlerfreie Kommunikationsprozesse im Bereich Industrie 4.0 und Internet of Things (IoT) zu gewährleisten.

Menschen, Maschinen, Anlagen, Logistik und Produkte kommunizieren und kooperieren direkt miteinander. Antennen mit sehr breiten Frequenzbereichen ermöglichen eine Anzahl an vielfältigen drahtlosen Kommunikations- und Technologieanwendungen. Insbesondere in der M2M Kommunikation (Machine-to-Machine-Communication) ermöglichen die PIDSO Entwicklungen eine zuverlässige LoRa und Multipoint-Kommunikation sowie eine nahtlose Integration in „The-Things-Network“.

Für Anwendungen in der Logistik, im Bergbau sowie im Hafenbereich bieten wir Lösungen an, die auch unter herausfordernden Umweltbedingungen eine zuverlässige Performance aufweisen. Dabei wird besonderes Augenmerk auf die Widerstandsfähigkeit gegenüber extremen Umweltbedingungen (Temperaturen, Vibrationen, etc.) gelegt, sowie auf eine universelle Montagemöglichkeit für jede Anwendung.