Zum Hauptinhalt springen

Wien ist anders: Erste 5G Hauptstadt Europas!

01.06.2021

Nicht nur PIDSO selbst strebt nach ständiger Innovation, sondern ebenso auch unsere Heimatstadt Wien. Denn geplant ist, Wien in die erste 5G Hauptstadt Europas zu transformieren.

Der im August 2019 verabschiedete Entwicklungsplan Breitbandstrategie 2030 zielt darauf ab ein landesweites Angebot mit Gigabit – fähigen Anschlüssen, inklusive Versorgung mit 5G bis 2030 gewährleisten zu können. Derzeit befinden wir uns in Phase 3 des Vorreiterprojekts; bis Ende 2023 soll die Verfügbarkeit von 5G-Diensten auf allen österreichischen Hauptverkehrswegen bestehen.

Erfahre hier mehr zum österreichischen 5G Entwicklungsplan:

https://ec.europa.eu/digital-single-market/en/landerinformation-osterreich

 

Doch wozu überhaupt in 5G investieren?

Gerade im vergangenen Jahr haben wir alle die Notwendigkeit der digitalen Kommunikation verdeutlicht bekommen, egal ob im Bezug auf Home – Office, E – Learning, oder einfach nur für Entertainment-Zwecke.  Und nicht nur einmal wurde in diversen österreichischen Medien von der Überlastung unserer Mobilen-Netze berichtet. Das 5G Netz ist die Innovation, die uns hilft, diesen Anforderungen der Digitalisierung gerecht zu werden, hinsichtlich Datengeschwindigkeit, Netzkapazität, Reaktionszeit und Datensicherheit.

5G als Kommunikationsstandard von morgen wird durch die wesentlich höhere Bandbreite neue Anwendungen ermöglichen, und  vor allem auch die Entwicklung in Bereichen, wie IoT und Robotik, Drohnenkommunikation, oder autonomes Fahren noch schneller vorantreiben.

Für jeden dieser Bereiche sind produktspezifische Lösungen von Nöten, vor allem im Bezug auf die Antennen und Antennensysteme, die ein Teil des Grundgerüsts bilden diesen Datenaustausch überhaupt einwandfrei ermöglichen zu können.

 

Wir von PIDSO setzen unseren Fokus genau auf diese Schnittstelle und ermöglichen es Kunden aus unterschiedlichsten Branchen individuelle Lösungen am neusten Stand der Technik für ihre Herausforderungen zu finden.

Let’s get connected!

https://www.pidso.com/de/kontakt