Zum Hauptinhalt springen

Mitten im Sommerpraktikum

31.08.2023

Heute geben wir Ihnen einen kleinen Rückblick auf unsere diesjährigen Sommerpraktikanten:

 

In den sonnenreichen Monaten hatten wir das Vergnügen, Bernd, Daniel, Paula und Alexander als unsere engagierten Sommerpraktikanten in den Standorten Wien und Lenzing willkommen zu heißen. Jeder von ihnen brachte eine einzigartige Energie und eine klare Neugier mit, die unsere Teams bereicherte.

 

Bernd, der Tech-Enthusiast, konnte sich im Rahmen des wegweisenden AMI-Projekts beweisen, dass die Automatisierung unserer Antennenvermessung vorantreibt. Unter der Anleitung von Christoph Mittermüller und Stefan Pratschner wurde Bernd nicht nur in den Projektverlauf eingebunden, sondern hatte auch die seltene Chance, an der Programmierung der Steuerungssoftware teilzunehmen. Seine Arbeit und Begeisterung hinterließen bleibenden Eindruck.

 

Daniel, ein wahrer Tüftler, entschied sich dafür, sowohl in die Welt der Produktion als auch in die Technologie einzutauchen. Von seiner geschickten Arbeit beim Löten bis hin zur Erkundung des faszinierenden 3D-Drucks konnte Daniel vielfältige praktische Erfahrungen sammeln. Darüber hinaus bewies er sein analytisches Denken, indem er Netzwerkpläne erstellte, die uns in zukünftigen Projekten von Wert sein werden.

 

Paula und Alexander, beide begeisterte Lernende, haben in Lenzing ihren Beitrag geleistet. Paula trat in die Welt der kaufmännischen Bürotätigkeiten ein, indem sie Aufgaben wie die Excel-Übertragung obsoleter Bauteile, aber auch Lead Managementpflege, meisterte. Alexander hingegen entdeckte seine Leidenschaft für die technische Seite und hatte die Chance, eine Messtechniksoftware inklusive einer benutzerfreundlichen Oberfläche zu programmieren. Darüber hinaus waren Paula und Alexander aktiv im Support für unsere LPM-Tests involviert, was ihre Vielseitigkeit und ihre Bereitschaft zur Mitarbeit unter Beweis stellte.

 

Es ist auch erfreulich zu sehen, wie Praktikanten ihre Erfahrungen bei uns schätzen. Bernd hat sich so wohl bei uns gefühlt, dass er beschlossen hat, in einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis bei uns zu bleiben, was für uns eine Ehre ist und zeigt, wie sehr unsere Arbeitsumgebung geschätzt wird.

 

Die Zeit vergeht schnell, und wir sind stolz darauf, solche talentierten jungen Menschen unterstützt und begleitet zu haben. Wir sind zuversichtlich, dass ihre vielfältigen Erfahrungen und die erworbenen Kenntnisse sie auf ihrem beruflichen Weg weiter voranbringen werden.

 

Unser herzlicher Dank gilt unseren Praktikanten für ihre harte Arbeit, ihre Leidenschaft und ihren Beitrag zu unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns darauf, zu sehen, wie sie die Welt in Zukunft gestalten werden.